Jetzt anmelden: Babel Bauworkshop mit On/Off

Mit Berliner Architekten planen und werkeln: 15 Interessierte können vom 8. bis 12. Mai zusammen mit dem Berliner Künstler-Kollektiv On/Off die Architektur des Babel-Festivals im Marienfriedhof errichten. On/Off ist ein junges, internationales Netzwerk von ArchitektInnen, DesignerInnen und ProduzentInnen, das sich auf experimentelle und partizipative Arbeiten im öffentlichen Raum spezialisiert hat. Ihre Arbeiten wurden international ausgestellt bei der Istanbul Design-Biennale, dem Milan Wired Festival und der „Uneven Growth“ Ausstellung im MoMA, New York.

Beim Workshop wird in schöner Atmosphäre gemeinsam geplant, gebaut, gegessen, abends gibt es ein kleines Kulturprogramm. Der fertige Babelbau wird präsentiert beim Babel-Festival (12. bis 14. Mai), bei dem es Kunst, Konzerte, Theater und Workshops rund um das Thema Kommunikation zu erleben gibt.

Die Teilnahme ist kostenfrei und ab 16 Jahren möglich. Es sind keine handwerklichen Vorkenntnisse nötig. Der Workshop findet täglich zwischen 10 und 18 Uhr statt  (eine regelmäßige Teilnahme ist auch halbtags möglich). Anmeldung bis zum 25. April mit kurzer persönlicher Info unter babel@kufa.info.

Babel im Park: babel-im-park.de und facebook
On/Off: www.onoff.cc