Unser Programm

Mi | 11.10.2017 | 21:30
Konzert: Club VEB zeigt: Deamons's Child
Stoner-Noise/Doom-Punk | Support: Hermelin
Deamons's Child spielen mit roher Leidenschaft, stoppen urplötzlich und katapultieren filigrane Töne schlagartig in eine ungewisse Freiheit.
Das im Herbst 2013 gegründete Trio um Sängerin Ana Muhi vollzieht mit seinem zweiten Album eine konsequente Weiterentwicklung seines Stils, der irgendwo im Schnittfeld Stoner-Punk, dem Minimalismus der NDW-Unterwelt und der ungestümen Aggressivität des Metal liegt.
In den knapp 3,5 Jahren seit ihrem ausverkauften Debütkonzert haben Deamon´s Child aus Hannover u.a. als Support für Mantar, Night Viper, The Midnight Ghost Train, Lonely Kamel, Rotor und DxBxSx gespielt, und veröffentlichten 2016 unter dem Titel „Scherben müssen sein“ihr zweites Album via Zygmatron Music / Sonic Rendezvous.

Die Presse beschreibt das aktuelle Album wie folgt:

"Hammer!" 9/10
Ox Fanzine

"...the intensity of Sabbath and the energy of punk"
Terrascope (UK)

"...eine Brücke zwischen Melvins und Ideal"
Intro



Support: Hermelin (Instrumental Postrock, Hannover)
In einer über elf Jahre dauernden Entwicklung, die uns vier Platten beschert hat sind die vier Musiker nun mit neuem Album auf Tour. Ein Sound zwischen Ambient-Drone und Postrock.



Die Konzerte von Deamon's Child und Hermelin finden am Mittwoch, 11. Oktober in der Kulturfabrik Löseke statt. Einlass ist um 21 Uhr, Beginn um 21.30 Uhr. Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Bands wird gebeten.
Eintritt: frei, Spenden erwünscht
Einlass: 21:00
Beginn: 21:30