Unser Programm

Do | 14.12.2017 | 21:00
Konzert: Gleis 5: Tami T
Queer-Elektro-Pop aus Schweden
Tami T ist wohl am bekanntesten für Ihren Song "I never loved this hard this fast before" aus dem Film "Something Must Break" von Ester Martin Bergsmak. Sie arbeitet gleichzeitig an Ihrer Pop Karriere & Tournee und komponiert für Tanz-, Theater- und Filmprojekte. Mit explizit romantischen Texten, spritzigem Pop Melodien und clubtauglichen Beats verteilt Sie auf der Tanzfläche und in unseren Gedanken pinkes Glitzern!



Das Konzert von Tami T. im Rahmen des Gleis 5 Projekts findet am Donnerstag, 14. Dezember in der Kulturfabrik Löseke statt. Einlass ist um 20 Uhr, Beginn um 21 Uhr. Der Eintritt an der Abendkasse beträgt 10 Euro, ermäßigt 7 Euro.
Eintritt: 10,- €
Einlass: 20:00
Beginn: 21:00
Raum: Halle
Veranstalter: KUFA
Ab 18:

Damit wir euch nach dieser Krise in alter Frische und mit schillernden Veranstaltungen wieder eure Abende und Wochenenden versüßen, brauchen wir euch. Wenn ihr bald wieder fetzige Konzerte, spannende Wortgefechte und abgefahrene Partys in der KUFA erleben wollt, helft uns bitte mit ein paar Euros diese düsteren Tage zu überstehen.

Hier unsere Kontoverbindung und unser PayPal-Kontakt:
KulturFabrik e.V.
Sparkasse Hildesheim
DE34 2595 0130 0000 5730 58
paypal.me/kulturfabrikloeseke
Betreff: Dunkle Stunde

Unsere ewige Dankbarkeit ist euch gewiss. Außerdem könnt ihr euch (mit eurem Zahlungsbeleg, Konotauszug, o.ä.) ein Dankeschön abholen, sobald wir wieder geöffnet haben: eine goldene KUFA-Karte (berechtigt zum einmaligen Eintritt zu einer KUFA-Veranstaltung) und eine Spendenquittung (ermöglicht euch die Spende steuerlich geltend zu machen).