Unser Programm

Sa | 22.09.2018 | 10:00
Sonstiges: Tarantula
Spinnen- und Insekten-Ausstellung
Erleben Sie die Faszination einiger besonderer Ureinwohner unserer Erde: Spinnen. Sie waren schon vor 300 Millionen Jahren Bewohner der Erde und wie viele Spinnentiere es gibt, weiß niemand so genau. Tauchen Sie ein in das Leben und Verhalten von verschiedenen Spinnenarten, Skorpionen, Riesentausendfüßlern, Käfern und seltenen Insekten wie Gottesanbeterinnen, wandelnden Blättern, Monsterkrabben oder Gespenstschrecken.

In diese anschauliche wie auch lehrreiche Ausstellung bietet auf rund 280 Quadratmetern Einblicke in eine exotische Tierwelt, die über alle Kontinente verteilt ist. Mit lebenden Tieren in eigens für die Ausstellung gestalteten Lebensräumen und einer passenden Soundkulisse wird Ihr Besuch der Ausstellung zum Erlebnis. Detaillierte Beschreibungen der echten Lebensräume, Informationen zu Lebensgewohnheiten und Beute jedes einzelnen Tieres erweitern die Erfahrung zu einer kleinen Bildungsreise ins Reich der Gliederfüßer. Diese stimmungsvolle und zugleich informative Atmosphäre soll auch ängstlicheren Menschen helfen, sich den verkannten Tieren zu nähern und sie nicht als eklige oder gar bösartige Kreaturen anzusehen.

Für Fragen und Tipps gegen Spinnenphobie steht Ihnen das Personal der Ausstellung gern zur Verfügung.
Eintritt: 8,- € Erw. / 6,- € Kinder
Einlass: 10:00
Beginn: 10:00
Raum: Halle
Veranstalter: Pfisterer, Danny
Ab 18: nein