Unser Programm

Mi | 09.01.2019 | 21:30
Konzert: Club VEB zeigt: Gorm & ENOJADO
Psychedelic Stonerrock & Heavy-Doom-Stonerrock
Wer denkt, dass Rimshots, Fuzz und Fullstacks nur Krach hervorbringen können, irrt sich …
Das Trio aus Rostock lenkt rohe Gewalt in hypnotische Bahnen. Schwere Riffs, die dich zu erdrücken versuchen, wechseln in verträumte, fast seichte Parts, ohne dabei vom richtigen Weg abzulenken. Es ist wohl genau dieser Weg, der in den Songs die Spannung vorantreibt, sich aufbäumende Klangwände aufbaut und diese durch energiegeladene, epische Riffs wieder zum Einsturz bringt. Nachdem sie nun ihre erste Platte aufgenommen haben, nehmen die Jungs von Gorm euch mit ihren ausgedehnten Melodien auf eine instrumentale Reise in psychedelische Welten. Live liefern die Drei ein dickes Brett und einen unverwechselbaren Sound – groß, laut und groovig wie nichts Gutes!

Mehr Infos auf Bandcamp und auf Facebook.

Support: ENOJADO
2018 sind Stephan Kieserling (guit./voc.), Thomas Schnaube (bass) und Till Junker (drums). Die Band wurde um die Jahrtausendwende gegründet und hat sich seitdem wuchtigem Rock mit Stoner-, Heavy- und Doom-Einflüssen verschrieben. Wobei sich die Band niemals starr und alleine auf diese Stile fokussiert hat. ENOJADO entwickeln sich weiter, bleiben nicht stehen. Der Treibstoff für diese gewaltigen Ausbrüche scheint dieser Band niemals auszugehen. Sie manövriert sich durch teils schwermütige und dichte Songstrukturen, lässt diese hinter sich, um mit zurückgewonnener Kraft den Groove wieder aufzunehmen um zielgerichtet auf den Punkt zu kommen.
„Wer ENOJADO bucht, holt sich ein Naturereignis ins Haus, wer ENOJADO erlebt, wird sie nicht vergessen.“
Eintritt: frei, Spenden erwünscht
Einlass: 21:00
Beginn: 21:30
Raum: Loretta
Veranstalter: Club VEB
Ab 18: nein