Kulturfabrik Löseke

Unser Programm

Mi | 22.05.2019 | 21:30
Konzert: Club VEB zeigt: DŌMU & H Graves
Electronic Audiovisuelle Performance, Industrial, Electro, Atmospheric Ambient
Das Trio DŌMU aus Leipzig lässt uns an diesem Abend mit einer audiovisuellen Performance in eine Parallelwelt abtauchen: Klangkunst, Ambient und Elektro verbinden sich mit fein komponierten Visuals zu einem Gesamterlebnis. Ambientmusiker Stefkovic van Interesse (Bells Echo), Schlagzeuger Zar Monta Cola (spielt ansonsten bei WARM GRAVES) und Visualartist GenPi (Bells Echo, Fusion Festival, at.tention Festival) erschaffen mit analogen und digitalen Instrumenten vielschichtige Sounds – elegische Klänge, harte Rhythmen und flirrende Melodien werden uns betören an diesem Abend diesseits und jenseits der sinnlichen Grenzen.
Mehr Infos sowie Songs zum Reinhören auf Bandcamp, Soundcloud, Vimeo, Facebook und in diesem Interview.

H Graves ist ein Leipziger Künstler und Autodidakt. H Graves kreiert mit minimalistischen Drones, Fieldrecordings und Synthflächen Ambientklangwelten, die mit einem Fuß im Noise stehen und mit dem anderen in zeitgenössischen Soundtrackgefilden. Repetitive Strukturen und organische Elemente mit einem beinahe meditativen Charakter erzeugen ein atmosphärisches Fundament und werden immer wieder durch Industrialnahe Sounds ergänzt. Hierbei stehen die Reproduzierbarkeit bei Live Auftritten und ein überwiegend analoges Schaffen im Vordergrund.
Mehr Infos auf Facebook.
Eintritt: frei, Spenden erwünscht
Einlass: 21:00
Beginn: 21:30
Raum: Loretta
Veranstalter: Club VEB
Ab 18: nein