Unser Programm

Fr | 21.02.2020 | 20:30
Konzert: 53. Heimathaven: Alien Instant Noodle
Nu Metal
Alien Instant Noodle?! Kann man das essen? Oder ist das der neueste Marketingstreich der Lebensmittelindustrie? Wer jetzt Hunger bekommen hat, wird zunächst enttäuscht sein.
Alien Instant Noodle steht seit Ende 2017 für modernen Nu Metal. Mit Einflüssen, die bis in die 90er reichen, hat die fünfköpfige Band aus Hannover und Hildesheim ihren eigenen Sound kreiert, der sich zwischen Limp Bizkit und den frühen Werken Linkin Parks einordnen lässt.
Durch die gezielte Paarung von ehrlichen Texten mit harten Gitarrenriffs und groovigen Lines katapultieren A.I.N. den Hörer in ihre ganz eigene Interpretation des Nu Metal. Packende Rhythmuspassagen, die von harmonischen Gitarrenklängen unterstützt und nur wenige Augenblicke später wieder kraftvoll gebrochen werden, reißen das Publikum von Beginn an mit.
Manchmal sind es nur feine Impulse die zum Nachdenken anregen, manchmal sind die Passagen klagend und anprangernd. Doch eins ist klar – wenn Frontmann Tobit am Mic loslegt, dann mit 110 Prozent!
Die Message ist eindeutig: Habt Spaß, geht ab und rockt mit Alien Instant Noodle die Stage!

Besetzung:
Tobit Schmalstieg – Vocals
Eric Schumacher – Guitar
Hendrik Bartens – Guitar
Dennis PJ Masternak – Bass
Dale Stölting – Drums
Eintritt: 7 €
Einlass: 20:00
Beginn: 20:30
Raum: Loretta
Veranstalter: KUFA
Ab 18: nein