Unser Programm

Sa | 27.03.2021 | 20:00
Lesung: Hildesheim Slam
Zoom TV Spezial
Tausend und eine Nacht und es hat ZOOM gemacht! Das Warten hat ein Ende. Der Hildesheimslam meldet sich zurück aus einer zu langen und langweiligen Pause mit einem einmaligen Zoom TV Spezial. Wir haben uns nicht lumpen lassen und die 4 kameraoptimiertesten Poetry Slammer*innen aus ganz Deutschland zusammengesucht, damit sie bei uns um die Gunst des Publikums eifern. Mit Zuhilfenahme des hervorragend ausgebauten Internets und Hildesheims einzigartiger Glasfaserverbindung wird es eine ganz besondere Show geben. Zum einen mit Bildern und exklusiven Impressionen aus den privaten Umgebungen der Slammer*innen sowie zum anderen mit unserem Musik-Kabarett und Moderatoren Duo „Duschek & Döring“, welches aus den heiligen Hallen der KUFA die Show begleiten, kommentieren und in bekannt charmanter Manier moderieren wird. Allein in der Kulturfabrik nimmt euch das Duo digital mit in die so vermissten Räume der KUFA und wagt dabei einen ganz besonderen Blick hinter die Kulissen. Aber nicht nur das ist ungewöhnlich bei dieser Show: wir haben ebenso keine Fahrtkosten und Mühen gescheut, euch ein einmaliges exklusives Line-Up deutschlands Slamstars zu präsentieren, was wir ohne das Internet wohl nie zustande gebracht hätten.

Mit dabei sind:

Victoria Helene Bergemann (Kiel)
Jesse James la Fleur (Görlitz)
Kaleb Erdmann (Leipzig)
Annika Blanke (Oldenburg)

Mehr Infos unter https://www.hildesheimslam.de.

Tickets im Vorverkauf:
Tickets bei KUFA

Die Veranstaltung findet Online über Zoom statt. Dafür ist keine Registrierung nötig, jedoch muss vor der erstmaligen Nutzung das Programm installiert werden. Mit dem Erwerb eines Tickets bekommt ihr am Veranstaltungstag um 16 Uhr einen Link zu der Veranstaltung in Zoom, zu diesem Zeitpunkt endet auch der Vorverkauf. Über den Link könnt ihr die Show am 27.03 um 20:00 Uhr live und in Farbe genießen und unterstützt die lokale Kultur, damit wir uns auch nach der Pandemie 2050 direkt vor Ort und in echt wiedersehen können.
Eintritt: 8,- € / erm. 5,50 €
Einlass: 20:00
Beginn: 20:00
Raum: Halle
Veranstalter: KUFA
Ab 18: nein