Unser Programm

Sa | 29.01.2022 | 20:30
Konzert: Dogs On Lead (Support: proXimity)
Rock`n`Roll in seiner reinsten Form - ohne Schnörkel und voll auf die 12!
DOGS ON LEAD - Die dynamische Band hat sich den Groove auf den Leib geschrieben. Immer up to date, frisch und mit einer talentierten Frontfrau sorgt die Band für große Emotionen.
30 Jahre Bühnenerfahrung inklusive zahlreicher Shows mit namhaften Künstlern wie Ohrenfeindt, Fury In The Slaughterhouse, Bonfire, Birth Control, Hannes Bauer, die Schröders und den Rodgau Monotones sowie „M3 Classic Whitesnake“ haben dafür gesorgt, dass die Band zu einer festen Größe geworden ist - auch international. Hiervon zeugen ebenfalls gefeierte Auftritte bei der European Bike Week in Österreich, beim Treffen der Biker Union in Schleiz/Homberg und verschiedenen Harley Events.

Mit Cecile Beelmann verfügen die DOGS über eine Sängerin, die bereits in vielen verschiedenen Bands große Erfahrung gesammelt hat, die sie in dieser Konstellation voll und ganz ausspielen kann.
Daneben schafft die Band mit einem äußerst soliden Rhythmusgespann um Drummer Stef Möhle und Bassist Peter Reichhardt sowie dem brillanten und virtuosen Gitarristen Jost Schlüter ein musikalisches Gerüst, auf dem sich Cecile nach Belieben austoben kann.
Von eigenen Songs bis hin zu authentischen und mitreißenden Versionen von Heart, Led Zeppelin und Alter Bridge - diesen Spagat meistern die DOGS problemlos und ziehen so jedes Publikum in ihren Bann. Ob kleiner Club oder Festival - die Band überzeugt auf jeder Bühne und lässt den Funken überspringen.
DOGS ON LEAD machen puren und harten Rock - da bleibt kein T-Shirt trocken und kein Fuß auf dem Boden.


Support:
proXimity
“Das Schicksal mischt die Karten, und wir spielen”, sagte einmal Schopenhauer. Im Jahr 2019 hat das Schicksal vier Karten aus Hildesheim zusammen gemischt, um Rockmusik zu spielen. Die Hildesheimer Band "proXimity" hat sich um Frontfrau Sonja Erdtmann mit erstklassigen Musikern - Lucas Drumond an der Gitarre, Oliver Klauenberg am Bass und Michel Baldin- Schröder an den Drums - mit hoher Motivation zusammengesetzt. Kennen- und schätzen gelernt haben sich die 4 Musiker im Rahmen eines Hildesheimer Gemeinschaftsprojekts
2016. Die Musik von proXimity ist handgemacht und direkt. Die eigenen Kompositionen sind eine Mischung aus souligen Melodien, rockigen Riffs und energiegeladenen Beats. Dazu kommen ein paar überraschende Coversongs und somit bietet die Band schon ein knackiges, abwechslungsreiches Programm, um ihr Publikum begeistern zu können. Wie ihr Name "proXimity" ausdrückt: durch Musik "Nähe" schaffen, nicht nur bei den Musikern der Band, sondern vor allem zwischen den Menschen, die ihrer Musik lauschen. "Move on" - mit proXimity geht's weiter!
Eintritt: 12€, erm. 8€
Einlass: 20:00
Beginn: 20:30
Raum: Loretta
Veranstalter: KUFA
Ab 18: nein