Masken (Upcycling-Nase-Mund-Schutz)

6,00 

Art: Behelfs-Mund-Nase-Maske
Material:
Baumwolle
Farbe: variiert
Made by: Faserwerk
Versand: Wir bieten aktuell keinen Versand an. Sobald die Ware abholbereit ist, informieren wir per E-Mail.

Kategorie:

Beschreibung

Diese Upcycling-Masken sind liebevoll genähte Einzelstücke aus Stoffresten, alter Bettwäsche und Hemden. Es sind sogenannte „Behelfsmasken“ oder Alltagsmasken und nicht zertifiziert. Dennoch gelten sie als Hilfsmittel bei der Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus. Behelfs-Mund-Nase-Masken sind zusätzliche Maßnahmen, die andere Schutzmaßnahmen (Hände waschen, Husten- und Nies-Etikette beachten, Abstand halten, zuhause bleiben) ergänzen. Aktuelle Informationen zu den Coronabedingten Maßnahmen in der KUFA und im Land findest Du in diesem Beitrag: „Coronavirus: KUFA schließt“.

Die Masken sind zu 100% aus wiederverwendeten Baumwollstoffen. Daher können sie auch in die Kochwäsche gegeben werden. Wir empfehlen sie fünf Minuten in einem geschlossenen Topf auszukochen – sowohl vor dem ersten als auch nach jedem Tragen. Anschließend sind sie wieder einsetzbar.

Die Abholung erfolgt kontaktlos im Faserwerk: Ottostraße 77, Ecke Ohlendorferstraße/Heinrichstraße. Wir freuen uns im Gegenzug über eine Spende von 3 bis 6 Euro oder eine Blumenspende für das Beet am Ottoplatz.

Gern können auch Baumwollstoffe im Faserwerk abgegeben werden, die wir dann weiterverarbeiten.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Masken (Upcycling-Nase-Mund-Schutz)“

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Das könnte dir auch gefallen …