Unser Programm

Sa | 15.02.2020 | 11:00
Speisen: Vegi-Brunch
Bedenkenlos und reichhaltig essen gehen
Da freut sich Mensch und Tier. Hinter dem Vegi-Brunch steckt ein nicht-kommerzielles Projekt, das ein klares Ziel verfolgt: Menschen, die sich aus Überzeugung fleischlos ernähren, die Möglichkeit zu geben, bedenkenlos reichhaltig essen zu gehen und miteinander in Kontakt zu treten. „Wir freuen uns auch über alle, die sich normalerweise nicht vegetarisch oder vegan ernähren. Wir möchten am Beispiel unserer eigenen Ernährung unsere Beweggründe dafür durch ein schmackhaftes, abwechslungsreiches Buffet näher bringen.“

Da bleiben keine Wünsche offen: Es gibt frische, selbst gebackene Brötchen, veganes Nougat, vegane Marmelade frei von Gelatine und sogar veganes Mett. Immer im gesunden Wechsel kommen verschiedene selbst gemachte Aufstriche und Süßspeisen. Um 11 Uhr beginnt der Brunch, ab 12:15 Uhr wird warm aufgetischt. Unglaublich, aber wahr: Für schneidige sechs Euro kommt die unschlagbare Ansage: „All-you-can-eat-and-drink“ inklusive Kakao, Kaffee, verschiedene Teesorten, Wasser und Säfte. Ende ist 14:30 Uhr.
Eintritt: 6 € all-you-can-eat-and-drink
Einlass: 11:00
Beginn: 11:00
Raum: Studio
Veranstalter: Veggi Brunch Team
Ab 18: nein

Damit wir euch nach dieser Krise in alter Frische und mit schillernden Veranstaltungen wieder eure Abende und Wochenenden versüßen, brauchen wir euch. Wenn ihr bald wieder fetzige Konzerte, spannende Wortgefechte und abgefahrene Partys in der KUFA erleben wollt, helft uns bitte mit ein paar Euros diese düsteren Tage zu überstehen.

Hier unsere Kontoverbindung und unser PayPal-Kontakt:
KulturFabrik e.V.
Sparkasse Hildesheim
DE34 2595 0130 0000 5730 58
paypal.me/kulturfabrikloeseke
Betreff: Dunkle Stunde

Unsere ewige Dankbarkeit ist euch gewiss. Außerdem könnt ihr euch (mit eurem Zahlungsbeleg, Konotauszug, o.ä.) ein Dankeschön abholen, sobald wir wieder geöffnet haben: eine goldene KUFA-Karte (berechtigt zum einmaligen Eintritt zu einer KUFA-Veranstaltung) und eine Spendenquittung (ermöglicht euch die Spende steuerlich geltend zu machen).