Jubiläum

Die KUFA feiert 2022 ihren 30-jährigen Geburtstag! Wenn die KUFA Geburtstag hat, gibt es Geschenke für alle: Mit unserem KUFA-Clip-Movie-Wettbewerb kannst du der KUFA etwas schenken und gleichzeitig ein ganz besonderes Geschenkset gewinnen. Zeige der KUFA und deinen Freund*innen, was das Besondere an der Kulturfabrik ist – mit einem Mini-Clip.

Aus vielen verschiedenen Perspektiven und Mini-Clips wird dann ein großer KUFA-Clip-Movie!

Wir wollen von dir wissen, was die KUFA für dich ist. Dazu haben wir Fragen vorbereitet. Das Einzige, was du tun musst, ist mindestens drei Fragen in einem Mini-Clip zu beantworten.

Die besten Mini-Clips landen im Clip-Movie. Es gibt viele Preise zu gewinnen. Unter anderem lockt freier Eintritt, Getränkegutscheine, Workshop-Gutscheine, Merchandise aus dem KUFA-Shop. Einsendeschluss ist der 15. Juni 2022. Schick uns deine Clips entweder über Facebook, Instagram oder per Mail an presse@kufa.info

Die Fragen

Wie ist dein Name und wo bist du gerade?

Erzähl uns von einer außergewöhnlichen Erfahrung mit der KUFA.

Womit würdest du gerne selber in der KUFA aktiv werden?

Was würde dir ohne die KUFA in Hildesheim fehlen?

Wie würdest du die KUFA in einem Satz/ Geräusch/Wort beschreiben?

Die KUFA ist…

Soziokultur ist für mich…

Wie würdest du deiner Cousine die KUFA beschreiben?

Bist du der KUFA schon einmal in der Stadt begegnet?

Was wünscht du der KUFA für die nächsten 30 Jahre?

Rechtliche Grundlagen/Teilnahmebedingungen für den KUFA -Clip-Movie-Wettbewerb

Die Teilnehmenden erkennen mit der Einreichung ihrer Clips die Teilnahmebedingungen für den KUFA -Clip-Movie-Wettbewerb an.

Urheberrechte: Teilnehmende garantieren, dass sie über alle Rechte an der eingereichten Video-Clips verfügen und nur von sich selber persönlich gefilmtes Videomaterial handelt. Weiterhin sichern Teilnehmende zu, das kein Videomaterial versendet wird, welches gegen gesetzliche Bestimmungen verstößt. Alle rechtswidrigen Inhalte und diskriminierende (rassistische, antisemitische, queerfeind*inliche, be_hindertenfeindliche und menschenverachtende) Inhalte sind untersagt. Alle in dem Video zu erkennenden Personen müssen ihr Einverständnis abgeben haben, das die Inhalte veröffentlicht werden. Sollten Dritte Ansprüche wegen Verletzung ihrer Rechte geltened machen, so stellt die Teilnehmende Person die KulturFabrik Löseke e.V. von jeglichen Ansprüchen frei. Verantwortlich für die Inhalte (Videomaterial, Fotos, Dateien, Persönliche Angaben?) ist ausschließlich die Urhebende Person, welche die Videos übermittelt hat.

Nutzungsrechte: Es ist geplant, die Video-Clips für weitere (Werbe-)Zwecke zu verwenden. Daher räumen Teilnehmende mit den anerkannten Teilnahmebedingungen die räumlich, zeitlich und inhaltlich unbeschränkten Nutzungsrechte, insbesondere für den damit erstellten KUFA-Movie-Clip, auf den Social-Media-Kanälen, Öffentlichkeitsarbeit und Publikationen, an den eingesandeten Video-Clips ein.

Rechtseinräumung: Die Rechtseinräumung beinhaltet das Recht zur Bearbeitung der Video-Clip und erfolgt für alle Nutzungsarten, insbesondere für die Wiedergabe im Internet auf der Webseite der KulturFabrik Löseke e.V. . Das Recht zur Bearbeitung schließt das Ändern der Bildgröße (Vergrößern, Verkleinern, Beschneiden), der Farbinformationen, der Kontrast- und Helligkeitswerte ein.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Die KulturFabrik Löseke e.V. garantiert keinen Anspruch auf die Veröffentlichung der Mini-Clips. Wird gegen die Teilnahmebedingungen verstößt, wird die Teilnehmende Person von der KulturFabrik Löseke e.V. vom Wettbewerb ausgeschlossen.

Gefördert durch den Fond Soziokultur