Unser Programm

Fr | 30.11.2018 | 20:00
Performance: Transponder
Rauminstallation & Konzert mit CATNAPP
transponder ist der Versuch, eine in sich funktionierende Welt zu schaffen - einen immersiven Raum, der die ritualisierten Bewegungsmuster von Ausstellungs- und Konzertbesuch ineinander schiebt und öffentliche sowie private Situationen schafft. Zwischen brüchiger Coziness und Einladungen zum Gemeinsam-Zeit-Verbringen werden dort drei großartige Künstler*innen für euch ihre Musik performen und den Ausstellungsbesuch in ein gemeinsames Hörerlebnis verwandeln. An drei Abenden im November und Dezember wird die Rauminstallation transponder für mehrere Stunden geöffnet sein und euch herzlich einladen, etwas Zeit in ihr zu verbringen.

Den zweiten Abend von transponder wird am 30. November 2018 die in Berlin arbeitende Künstlerin Amparo Battaglia alias C A T N A P P bespielen. Ihr Sound bedient sich ungeniert an elektronischer Musik, Pop und Hip-Hop. In ihrer neuen EP mit dem Titel Fear, veröffentlicht beim Label Monkeytown Records, bleibt ihre DIY-Attitüde auf allen fünf Tracks ungebrochen. Sie pendeln zwischen finsterem Slowcore-Trap und strahlend-futuristischem R&B. Zu ihren wichtigsten Einflüssen zählt Amparo Künstler*innen wir The Prodigy, Aphex Twin, OutKast oder Beyoncé, doch ihre Produktionen stehen auch knietief im Post-Internet- und Post-Rap-Sound.

Termine: 09.11.2018
30.11.2018
07.12.2018
Öffnungszeiten: 20:00 Uhr bis Open End (Beginn und Einlass 20:00 Uhr)
Eintritt: Dauerkarte (gültig für alle 3 VA): 20 € // erm. 15 €
Tageskarte: 10 € // erm. 7 €
Eintritt: 10,-€ (erm. 7,- €)
Einlass: 20:00
Beginn: 20:00
Raum: Halle
Veranstalter: KUFA
Ab 18: nein

Damit wir euch nach dieser Krise in alter Frische und mit schillernden Veranstaltungen wieder eure Abende und Wochenenden versüßen, brauchen wir euch. Wenn ihr bald wieder fetzige Konzerte, spannende Wortgefechte und abgefahrene Partys in der KUFA erleben wollt, helft uns bitte mit ein paar Euros diese düsteren Tage zu überstehen.

Über diesen Link könnt ihr uns direkt spenden: KUFA BON
Betreff: Dunkle Stunde

Unsere ewige Dankbarkeit ist euch gewiss. Außerdem könnt ihr euch (mit eurem Zahlungsbeleg, Konotauszug, o.ä.) ein Dankeschön abholen, sobald wir wieder geöffnet haben: eine goldene KUFA-Karte (berechtigt zum einmaligen Eintritt zu einer KUFA-Veranstaltung) und eine Spendenquittung (ermöglicht euch die Spende steuerlich geltend zu machen).