Unser Programm

So | 20.10.2019 | 15:00
Stadtkultur: Innensichten
Eröffnung Nordstadt-Wandgalerie 2019
Die Projektreihe Nordstadt-Wandgalerie der KUFA-Stadtkultur geht mit der Ausgabe Innensichten in die dritte Runde und feiert am 20. Oktober 2019 Eröffnung des neuen Galerieteils. In den Sommermonaten haben wir Fotos von Nordstädter*innen gesammelt: Innenräume, Farben und Formen, geliebte und ungeliebte Gegenstände, bedeutsame, erinnerungsträchtige, wichtige und alltägliche Artefakte. Zusammengekommen sind Fotos von Personen aus 99 Nationalitäten. Damit erforschen wir das räumliche und persönliche Innenleben der Nordstädter*innen, lassen es durch Künstler*innen transformieren und bringen das Ergebnis in den öffentlichen Raum der Nordstadt Hildesheims.

Während in den Nordstadt-Wandgalerie-Ausgaben Beautiful People (2017) und Fabelhaft – Fabulous (2018) große Hausfassaden gestaltet wurden, zeigt Innensichten die Arbeiten von acht Künstler*innen auf 49 kleineren Flächen wie Stromkästen und Stromhäuschen, Mauern und Garagentoren. So bekommen Anwohner*innen, Besucher*innen, Tourist*innen und Flanierende einen facettenreichen Blick hinter die Fassaden der Nordstadt.

Gemeinsam mit den Künstler*innen und allen Projektbeteiligten wird es zur Eröffnung einen Spaziergang durch die Nordstadt-Wandgalerie geben – zum Entdecken, Fragen Stellen und Diskutieren. Der Rundgang endet im Faserwerk am Ottoplatz bei Sekt und Schnittchen.

Treffpunkt ist am 20.10.2019 um 15:00 Uhr am Nordausgang des Hauptbahnhof.

Mehr Infos auf www.nordstadt-wandgalerie.de, Instagram: @nordstadtwandgalerie oder facebook.com/nordstadtwandgalerie.
Eintritt: frei
Einlass: 15:00
Beginn: 15:00
Raum: Projekt - Outdoor
Veranstalter: KUFA
Ab 18: nein

Damit wir euch nach dieser Krise in alter Frische und mit schillernden Veranstaltungen wieder eure Abende und Wochenenden versüßen, brauchen wir euch. Wenn ihr bald wieder fetzige Konzerte, spannende Wortgefechte und abgefahrene Partys in der KUFA erleben wollt, helft uns bitte mit ein paar Euros diese düsteren Tage zu überstehen.

Über diesen Link könnt ihr uns direkt spenden: KUFA BON
Betreff: Dunkle Stunde

Unsere ewige Dankbarkeit ist euch gewiss. Außerdem könnt ihr euch (mit eurem Zahlungsbeleg, Konotauszug, o.ä.) ein Dankeschön abholen, sobald wir wieder geöffnet haben: eine goldene KUFA-Karte (berechtigt zum einmaligen Eintritt zu einer KUFA-Veranstaltung) und eine Spendenquittung (ermöglicht euch die Spende steuerlich geltend zu machen).