Unser Programm

Do | 27.02.2020 | 18:00
Stadtkultur: Stricken + Schnacken
Stricktreff für alle
Bei einer Tasse Tee und ein bisschen Musik sitzen wir zusammen und versuchen uns an Socken, Schals, Mützen, Topflappen, Pullovern und mehr. Dabei ist es egal, ob dir linke und rechte Maschen schon ins Blut übergegangen sind, oder du dich mutig an deinen ersten selbstgestrickten Schal traust. Alle sind willkommen!
Wir helfen gerne bei der Umsetzung deiner eigenen Ideen und geben Hilfestellung, wenn mal wieder irgendwo eine Masche verloren gegangen ist. Gerne können Wolle und Nadeln mitgebracht werden, aber in unserem Samelsurium findet sich sonst auch immer etwas.
Ein Einstieg ist jederzeit möglich, Vorkenntnisse müssen nicht vorhanden sein.
Interessierte können sich über faserwerk.info anmelden.

Kurszeit: donnerstags, 18:00-20:00 Uhr
Leitung: Amelie Vogel
Kosten: frei, Spenden erwünscht
Eintritt: frei, Spenden erwünscht
Einlass: 18:00
Beginn: 18:00
Raum: Faserwerk
Veranstalter: KUFA
Ab 18: nein

Damit wir euch nach dieser Krise in alter Frische und mit schillernden Veranstaltungen wieder eure Abende und Wochenenden versüßen, brauchen wir euch. Wenn ihr bald wieder fetzige Konzerte, spannende Wortgefechte und abgefahrene Partys in der KUFA erleben wollt, helft uns bitte mit ein paar Euros diese düsteren Tage zu überstehen.

Über diesen Link könnt ihr uns direkt spenden: KUFA BON
Betreff: Dunkle Stunde

Unsere ewige Dankbarkeit ist euch gewiss. Außerdem könnt ihr euch (mit eurem Zahlungsbeleg, Konotauszug, o.ä.) ein Dankeschön abholen, sobald wir wieder geöffnet haben: eine goldene KUFA-Karte (berechtigt zum einmaligen Eintritt zu einer KUFA-Veranstaltung) und eine Spendenquittung (ermöglicht euch die Spende steuerlich geltend zu machen).