Unser Programm

Mi | 20.09.2017 | 21:30
Konzert: Club VEB zeigt: For Them All / Support: She danced slowly
Alternative Rock/ Alternative Punk
For Them All aus dem Raum Idar-Oberstein existiert seit Sommer 2013. Bereits 2014 wurde ihre Debut-EP „The Sea“ im Tonstudio 45 unter der Regie von Kurt Ebelhäuser (Blackmail, Donots, Pascow...) aufgenommen und veröffentlicht.
Die drei Bandmitglieder Dominik Schmitt (Gitarre & Gesang), Henry Wenz (Bass) und Christoph Dreher (Schlagzeug) spielten 2016 eine neuntägige Clubtour. Im September und Oktober 2017 reist das Dreiergespann mit einer neuen EP und einer dazugehörigen Tour erneut quer durch Deutschland.

She danced slowly: Was sich nach einer Indie-Formation aus den 00er-Jahren anhört, entpuppt sich als überragender One-Man-Band-Entertainer. Zwischen College-Punk und Alternative Rock sind seine Songs bestückt mit melodiösen Synthesizer-Passagen und brachialen Metal-affinen Gitarren. Bei Shows wird auch über Kopf und auf dem Boden gespielt. Der fesselnde Blick und die mitreißende Show überzeugen, hier muss selbst der Mikrofonständer zum Anschlagen der Gitarrensaiten herhalten.

Das Konzert ist Teil der 25-Jahre-Kufa-Jubiläumswoche, die vom 18. bis 24. September stattfindet.

for-them-all.com
Bandcamp

Das Konzert von For Them All und She danced slowly findet am Mittwoch, 20. September in der Kulturfabrik Löseke statt. Einlass ist um 21 Uhr, Beginn um 21.30 Uhr. Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Band wird gebeten.
Eintritt: frei, Spenden erwünscht
Einlass: 21:00
Beginn: 21:30