Unser Programm

Sa | 13.05.2017 | 10:30
Konzert: BABEL FESTIVAL: Safar Band, ecco! Jam-Session, Workshops & Werkschau
Kunst. Experiment. Kommunikation
Eine Woche lang waren KünstlerInnen und das Architekten-Kollektiv On/Off mit Workshop-Teilnehmerinnen im Park zugange, um einen großartigen Kunst- und Kommunikationsraum im Park zu schaffen. Nun kann das Festival durchstarten: Kunst & Action, Workshops, Konzerte, Tanz, Session und Familienprogramm finden vom 12. bis 14. Mai umsonst und draußen statt. Alles dreht sich dabei um das Thema Verständigung und Missverständnisse – Babel im Park.

Das Programm in aller Kürze

10.30 Uhr: Fancy Morgensport
11 bis18 Uhr: Workshops zu Gebärdensprache, Chorgesang, Theaterimprovisation, Gewaltfreier Kommunikation sowie Kinderprogramm sowie Livemusik
11 bis 20 Uhr: Kunst & Action im Babelbau: Installationen, Theater, Literatur, Performances, Film
18.30 Uhr: ecco! Jam Session mit Weltmusic Special
21 Uhr: Safar Band
22 Uhr: Beatset mit mit SoulMade & Django
23 Uhr: Hi-Town Soul & Binär: Babel-After-Show in der Kufa mit

Kunst und Action: Über 12 Künstlergruppen präsentierten ihre Arbeiten zum Thema Kommunikation, Verständigung, Missverständnisse im Park und laden BesucherInnen zum Entdecken und Mitmachen in den Babelbau ein.

ecco! Jam Session: Als Special Guests der Session stehen MusikerInnen des Studiengangs "musik.welt" (Center for World Music der Universität Hildesheim) auf der Bühne und bringen unterschiedlichste Stile auf die Bühne. Ob bouncen, zupfen, fiedeln, trommeln, beatboxen – auf jeden Fall wird der World-Groove tanzbar. Spontanes Mitjammen ist möglich.

Safar Band: سفر باند فرقة سورية نشات في المانيا , الروح الشرقية بتبقا وبتتطور وبتحلا من جيل لجيل , اليوم هاد المنقولو وحتحبوه لانن منكن والكن
Dynamisch und voller Spielfreude: Mit Oud, Saxophon, Klarinette, Gitarre und Percussion spielt die syrisch-deutsche Band traditionelle Lieder aus dem Nahen Osten und interpretiert Popsongs mit arabischen Instrumenten. Der Kieler Saxophonist improvisiert über die Melodien von libanesischen Größen wie Fairuz und nähert sich mit viel Offenheit dem Horizont der drei syrischen Musiker an. Musik ist die Sprache, die jeder versteht. Facebook

Das komplette Festival-Programm ist einzusehen unter babel-im-park.de und facebook


Babel im Park ist ein Projekt der Kulturfabrik Löseke, das sich um Kunst, Kommunikation und Experiment dreht. Es findet vom 8. bis 14. Mai im Hildesheimer Marienfriedhof statt. Höhepunkt ist das Babel-Festival vom 12. bis 14. Mai. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Refugees are welcome!
Eintritt: Eintritt frei, Spenden erwünscht
Einlass:
Beginn: 10:30