Unser Programm

Mi | 02.05.2018 | 21:30
Konzert: Club VEB zeigt: Kicker Dibs
Rock, Singer-/Songwriter | Support: Ruben Dietze + Band
Kicker Dibs – ein Rocktrio aus Berlin, das Herzen und Füße bewegt. Egal, ob kleiner schwitziger Club oder auf Kinoleinwand, ihre Musik ist laut, schnell und konfettibunt. Sie mischt Deutschrock mit Singer-Songwriter-Charme und Euphorie mit Melancholie. Die Texte sind eingängig und doch hochpoetisch, sie handeln vor allem von Liebe und Freiheit. Ihr eigenes Genre haben sie Rockromanz getauft. Dass das nichts mit Kuschelrock zu tun hat, sondern irgendwo zwischen tanzbarem Deutschpop á la Bosse und rotzigem Indierock á la Kraftklub liegt, bestätigen die Jungs immer wieder auf ihren Konzerten.
2016 haben Niki Nubel (Gesang, Gitarre), Lenni (Drums, Gesang) und Tingel (Bass, Gesang) ihre erste EP auf den Markt gebracht und 2017 folgte der Soundtrack zum Kinofilm „Tigermilch“ (Constantin Film).
Auch das in 2018 erscheinende Album wird die rockig-poetische Handschrift der Band tragen und
zeigen, dass Deutschrock viel tiefgründiger und tanzbarer ist, als der Mainstream vermuten lässt.

www.facebook.com/kickerdibs

Support für den Abend ist Pianist und Songwriter Ruben Dietze mit seiner Band. Er hebt scheinbare Gegensätze zwischen Groove und Melancholie, Tanzbarkeit und Intimität auf und schwebt irgendwo zwischen Soul, Pop und Hip Hop. Einflüsse reichen von Debussy bis Dr. Dre.
Seine deutschen Texte sind voll gepackt mit kraftvoller, eindringlicher Bildsprache, voller Schmerz und Spieltrieb.

www.rubendietze.de

Die Konzerte von Kicker Dibs und Ruben Dietze + Band finden am Mittwoch, 02. Mai in der Kulturfabrik Löseke statt. Einlass ist um 21 Uhr, Beginn um 21.30 Uhr. Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Band wird gebeten.
Eintritt: frei, Spenden erwünscht
Einlass: 21:00
Beginn: 21:30
Raum: Loretta
Veranstalter: Club VEB
Ab 18: nein