Unser Programm

Sa | 12.12.2020 | 20:00
Konzert: [AUSVERKAUFT!] Sven Tasch - Gefühlvolle Klänge, improvisiert und geplant zugleich
Releasekonzert des Albums „einklang"
Der Pianist Sven Tasch „kreativ, unbeständig, neugierig und immer auf der Suche“ gibt zum ersten Mal ein Konzert in der KUFA. In den letzten Monaten hat der Klavierspieler an seinem neuen Album „einklang“ gearbeitet und präsentiert nun final das musikalische Ergebnis am 12. Dezember in der KUFA.
Der Hildesheimer spielt intensiv und zart zugleich auf dem Klavier und nimmt das Publikum mit auf eine klangliche Reise. Seine Inspiration für das Album beschreibt er mit den poetischen Worten: „Alles ist im Fluss. Nichts unterliegt dem Stillstand. Zwischen dem Wechsel der Jahreszeiten, Tag und Nacht, Entstehung und Niedergang, dem Ein- und Ausatmen, steht der Mensch gegenüber der Natur. Viele rennen, einige bleiben stehen. Dieses Album ist der Versuch, mit allem im Einklang zu stehen. Wird es gelingen?“
Das Besondere an der Musik von Tasch ist, dass er aus der Situation heraus improvisiert und sich trotzdem an seinen gesammelten Melodien der letzten Monate festhält. In der rauen Halle der KUFA wird also ein ganz ungewöhnliches Konzerterlebnis stattfinden.
Der gebürtige Hildesheimer ist auch über die Grenzen der Stadt weit bekannt und da er selten auftritt, ist der Abend eine besondere Möglichkeit, ihn zu sehen.

Schon im Alter von 13 Jahren entdeckte Sven Tasch seine Leidenschaft zum Klavier, die bis heute anhält. Früh verband er in seinen Konzerten Kurzgeschichten mit den eigenen Klavierstücken. So entstand auch gleichzeitig seine Leidenschaft für die Kombination von Text und Musik und die Freude am Schreiben. Im Jahr 2011 entstand sein Erstlingsroman Dreißig, die Fortsetzung 11 Lichter folgte in 2015. Der Roman Alina, ebenfalls aus 2015, ergänzt diese Reihe außergewöhnlicher literarischer Kreativität. Die sensitiven Werke, die häufig von persönlichen Erfahrungen und Eindrücken inspiriert sind, zeichnen die Arbeiten von Sven Tasch in einizgartiger Weise aus.




Mehr auf: sventasch.de

Tickets im Vorverkauf:
Tickets bei KUFA



Hygienebestimmungen in der Halle der KUFA:
Ihr benötigt ab Ankunft KUFA bis zu eurem Sitzplatz einen Mund und Nasenschutz!
Auch auf den Wegen zur Theke oder zum WC ist dieser Schutz verpflichtend.
Während der Veranstaltung wird es 2er bzw. 3er Sitzgruppen geben. Wir weisen euch vor Ort Plätze zu. Solltet ihr mit einer euch fremden Person an einem Tisch sitzen, empfehlen wir dringend auch am Tisch einen Mund und Nasenschutz zu tragen!
Unsere Veranstaltungsfläche ist mit Sicherheitsabstand bestuhlt. Bitte haltet euch an die vorgegebenen Laufrichtungen und an die Einhaltung der üblichen Hygieneregeln.
Bitte kommt nur, wenn ihr euch fit fühlt und keine Erkältungssymptome in den letzten 72 Stunden gezeigt habt.
#candlelightdinner: Die Theke ist aus hygienischen Gründen nicht offen, Getränke kriegt ihr aber trotzdem: Wenn ihr die brennende Kerze auf eurem Tisch ausmacht, signalisiert ihr dem Team, dass ihr noch ein Getränk wollt; ist die Kerze an, weiß das Team, dass ihr versorgt seid.
Die Halle wird gelüftet und regelmäßig desinfiziert.
Eintritt: keine Abendkasse, nur Vorverkauf
Eintritt VVK: 15 €, erm. 11 €
Einlass: 19:30
Beginn: 20:00
Raum: Halle
Veranstalter: KUFA
Ab 18: nein