Unser Programm

So | 13.09.2020
Stadtkultur: URBAN PLACES RELOADED
Vol.1: Stadtklima
* Festival * Stadtwerkstatt * Öffentliches Diskussionsforum *

Was? Gestaltung und Nutzung öffentlicher Räume und Zukunftsfragen für das Hildesheimer Stadtklima
Wann? Wo? Angoulêmeplatz / Hildesheim

Urban Places Reloaded – Vol.1: Stadtklima ist ein 14-tägiges Workshop- und Festivalformat auf dem Hildesheimer Angoulêmeplatz / Bernwardstraße. Die Veranstaltung ist für den 7.– 20. September 2020 geplant.

Die Infrastruktur besteht aus einer Bühne mit zum Teil überdachtem Zuschauerbereich, einem Ladenlokal direkt am Platz und verschiedenen gestalteten Orten zum Austausch über relevante Themen. Es gibt feste Programmpunkte die dem Festival eine zeitliche Struktur geben, so zum Beispiel gemeinsames Essen, regelmäßiges Diskussionsformat, regelmäßiges Konzertformat. Darüber hinaus lebt das Festival von einer möglichst großen Offenheit und Flexibilität.

Das Thema ist bereichsübergreifend. Verschiedene Faktoren die sich auf das Stadtklima auswirken sollen - teils mit Fachleuten - erörtert werden, Ideen entwickelt und mit den Planungen von Verwaltung, Politik und anderen Akteuren abgeglichen werden.
Als bisherige Themen sind vorgesehen:
- Gestaltung und Nutzung des öffentlichen Raumes
- Verkehrskonzeption
- Ökologische Maßnahmen
- Gesellschaftliche Teilhabe und sozialraumbezogene Konzeptionen
Die Themenliste kann ausgeweitet werden – soll aber immer einen konkreten Bezug zur Stadt Hildesheim aufzeigen.
Ein Fokus wird auf partizipative Formate gesetzt, die eine aktive Beteiligung der Bevölkerung ermöglichen.

Urban Places Reloaded ist ein Projekt der KUFA – Fabrik für Musik, Bühne und Stadtkultur in Kooperation mit der Stiftung Universität Hildesheim, dem IQ – Interessengemeinschaft Kultur Hildesheim e.V. un dem Netzwerk öko fair & mehr in der Region Hildesheim.
Werden Sie selbst Kooperationspartner*in! Informationen und  Kontakt: s.koenneke@kufa.info

Wir danken unseren Förderern: Fonds Soziokultur, Stiftung Niedersachsen, Kulturstiftung der Sparkasse für die Region Hildesheim, Friedrich Weinhagen Stiftung, Hildesheim Marketing, VGH Stiftung.
Eintritt:
Einlass:
Beginn:
Raum: Projekt - Outdoor
Veranstalter:
Ab 18: nein